Frage/Antwort

Hier kann man Lob, Kritik oder Fragen loswerden, welche wir gerne beantworten. Verbale Entgleisungen werden von uns ersatzlos gelöscht.

Schreibe einen neuen Eintrag

 
 
 
 
 
 
 
Felder mit * sind Pflichtfelder

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse.
Wir behalten uns vor Beiträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu publizieren.
232
Lena schrieb am 19. November 2012 um 15:54:
Hallo Nightliner,ich wollte mir demnächst einen Rook stechen lassen und ich wollte wissen, wie lange der Heilungsprozess ungefähr andauert und was man alles vermeiden sollte.
Administrator-Antwort:
Die Antwort ist sehr umfangreich und hier schlecht zu beantworten.Bei diesem Piercing muß sehr viel beachtet werden und der Heilprozess kann bis zu einem Jahr dauern. Am besten wäre, du meldest dich mal im Laden oder rufst in einer freien Minute mal durch.
231
Melli schrieb am 5. November 2012 um 12:54:
Hi,ich mache mich gerade schlau, auf was man so alles achten sollte beim Tattoo. Ich habe mich vor Jahren schon mal stechen lassen und da 'nur' auf die Hygiene geachtet. Heute habe ich leider ein paar Allergien (zwar nur Pollen, aber immerhin) und da beschäftigt man sich auch damit, was denn so alles in der Farbe drin ist und da ließt man schon gruseliges - und das trotz Tattoofarbenverordnung. Nun bin ich aber darauf gestoßen, dass es nicht nur Ausschlußkriterien gibt, sondern das andersrum Farben auch auf ihre Veträglichkeit getestet werden (von CTL). Von welchem Hersteller ist denn eure schwarze Farbe und wißt ihr, ob die ebenfalls durch CTL geprüft ist?Viele Grüße
Administrator-Antwort:
Schwarze Tätowierfarbe ist immer purer Kohlenstoff. Allergien sind nahezu unmöglich.
230
Malte P schrieb am 22. Oktober 2012 um 21:55:
Hallo Nightliner Team.Ich wollte mal wissen ob ich, wenn ich zu euch komme, mich gleich tätowieren lassen kann oder ob das, wie es z. T. bei anderen Studios der Fall ist, erst ein Beratungsgespräch erfolgt und es aber erst dann einen festen Termin für das eigentliche Stechen gibt. Wie läuft das bei euch?
Administrator-Antwort:
Es gibt immer erst ein Vorgespräch, bei dem alle Fragen aus dem Weg geräumt werden.
229
adam schrieb am 17. September 2012 um 12:31:
Hi Nightliner,ich hätte gerne einen rosenkranz auf meinen handgelenk. dabei ist es mir wichtig, dass es so realistisch wie möglich aussieht und hab dabei an marc d. gedacht. da ich aus düsseldorf komme wollte ich zunächst anfragen, wann es überhaupt zeitlich machbar wäre..danke euch und beste grüße
Administrator-Antwort:
Marc nimmt zur Zeit keine Neukunden an, weil er aktuell mit seiner Stammkundschaft ausgelastet ist und kein Platz für neue Projekte ist.
228
KiD. schrieb am 11. September 2012 um 21:15:
würde dies gerne auf der Schuter/Oberarm machen lassen norrmale grüsse !? wie viel würde das ungefähr kosten !?mfg max http://blog.qtom.tv/wp-content/uploads/2012/07/CRO-Portrait.jpg
Administrator-Antwort:
Das Motiv ist machbar und kannst Du natürlich gerne von uns bekommen.Preisabsprachen jedoch gibt es nur vor Ort im Laden.
227
MARC schrieb am 23. August 2012 um 0:32:
Hi thereI want a mensur schmiss scar, shoud startfrom above the eye and go down to th cheek. Must lokk real, like a knifecutCan you do that ? Cheers
Administrator-Antwort:
There will be no problem.
226
Mathias schrieb am 27. Juli 2012 um 22:15:
Hallo Nightliner!Ich würde gerne meinen linken Arm ein Tattoo verpassen, aber ich bin nicht gerade der kreativste und wäre auch mein erstes Tattoo. Meine Frage wenn ich euch eine Richtung oder Interesse sage könnt ihr dann diverse mögliche Tattoos entwickeln?Liebe GrüßeMat
Administrator-Antwort:
Bitte persönllich im Laden vorbeikommen und Dein Anliegen schildern.
225
KUNZE schrieb am 27. Juli 2012 um 9:02:
Hallo NightlinerTeam,ich wollte mal fragen ob ihr auch ausbildet ...mein größter traum ist tatoowierer zu werden .. habe schon einige erfahrungen gesammelt aber ich will es professionell lernen! VON EUCH würde mich freuen über antwort
Administrator-Antwort:
Wir bilden zur Zeit nicht aus.
224
Sabrina schrieb am 28. Juni 2012 um 10:34:
Hallo zusammen!Ichmöchte mir in Palermo ein Tattoo stechen lassen. Habt ihr mir eine Adresse? Vielen Dank schon im voraus 🙂
Administrator-Antwort:
Bitte im Laden anrufen, Luca weiß da vielleicht jemanden.
223
Dave schrieb am 25. Mai 2012 um 0:47:
Hey Ho ich hab da ma ne ganz ganz Dumme Frage^^undzwar bin ich ab dem 08.06 in Berlin aber nur für 2 Tage und mich würde einfach interesieren wollt ihr mir was Kleines Stechen wollt ihr mich irgendwo reinquetschen?glg aus Vienna
Administrator-Antwort:
Rufe bitte im Laden an. Vielleicht hat da noch jemand Luft im Kalender.
222
Astrid Kalytta schrieb am 7. Mai 2012 um 20:45:
Hallo Nightliner-Team ^^ ich wollte euch mal fragen, ab welcher größe ein Tattoo für euch ZU klein ist, um es detailliert zu stechen. Will mir ein kleines, selbstgezeichnetes Kingdom Hearts Schlüsselschwert auf den Fußknöchel stechen lassen, wüsste aber vorher gerne, wie klein bzw groß es werden darf. Liebe Grüße 🙂
Administrator-Antwort:
Diese Frage kann nicht allgemein beantwortet werden. Zuviele Faktoren bei jedem einzelnen Projekt spielen dabei eine Rolle. Also müsste man sich das Motiv und die Wunschstelle vor Ort betrachten und dann kann man genau sagen, wie groß die Tätowierung mindestens werden sollte, damit sie nach dem Alterungsprozess auch in zehn Jahren noch gut aussieht.
221
Nina schrieb am 24. April 2012 um 22:55:
Huhu liebes NightlinerTeam,habe mir vor ein paar Jahren in der Leistengegend eine Fee stechen lassen.möchte nun zwischen Hüft-und Schambereichgegend mir eine kleine zierliche Sternchengirlande machen lassen, per Hand, ohne Vorlage. Ist das möglich und wenn ja, mit was für einem Preis muss ich rechnen?Liebe Grüße
Administrator-Antwort:
Grundsätzlich ist das kein Problem.
220
Fox schrieb am 8. April 2012 um 17:39:
Hallo Marc,will hier noch weiter geben dass meine Freundin vom Kaninchen auf meiner Wade (04.04.) total begeistert ist und Ihr Kommentar war: 'da laufen Dir im Sommer ja die Leute mit Möhren hinterher, so niedlich ist das!' :)LGFox
Administrator-Antwort:
Dann hat sich das ja gelohnt. Grüße an Madame.
219
vio schrieb am 28. März 2012 um 17:07:
Hallo zusammen wollte mal wissen ob man nach der Schwangerschaft sich ein Tattoo stechen lassen kann hab schon so vieles gehört. Danke schon mal im voraus für eure Info.
Administrator-Antwort:
Nach der Schwangerschaft ist das alles gar kein Problem mehr, nur innerhalb einer Schwangerschaft raten wir strikt davon ab.
218
Toby schrieb am 23. März 2012 um 15:00:
Moin,mich hat Marc vor knapp 3 Jahren schon verschönert, nun würde ich's von ihm gern noch erweitern lassen. Macht er noch die halbjährliche Terminvergabe? Wenn ja wann wäre der nächste Vergabe-Termin?Danke und GrüßeToby
Administrator-Antwort:
Bitte im Laden anrufen und nach Marc verlangen.
217
Anika schrieb am 3. März 2012 um 14:23:
Hallo zusammen,ich würde mir gerne ein Tattoo stechen lassen und zwar auf die Seite vom Ringfinger ein Wort. Ist das möglich, oder eher nicht? Habe schon recht unterschiedliche Meinungen gehört.Danke schon mal für die Hilfe!Liebe GrüßeAnika
Administrator-Antwort:
Eine Tätowierung an dieser Stelle ist möglich, kann aber seine Zeit dauern. Man muß an dieser Stelle recht flach stechen, damit das Farbpigment in der Haut nicht nach 'links und rechts abhaut', also unkontrolliert verläuft.Der Nachteil: Wenn man so flach wie möglich sticht, kann es passieren, daß einige Stellen der Tätowierung (die zu flach gestochen worden sind) mit dem Abheilprozess wieder verschwinden (also mit dem Schorf abfallen).Diese Stellen müssten dann nochmal nachgearbeitet werden.Das kann manchmal bis zu zwei Nachstiche bedeuten, bis das Bild wirklich perfekt sitzt.
216
Jean-Paul schrieb am 29. Februar 2012 um 7:36:
Morgen alle zusammen.Ich wollte mein rechten Arm fertig machen lassen, bin mir aber halt einfach noch nicht so sicher wie er weiter aussehen soll.Wie sieht es generell mit der Terminvergabe aus?Wie lange muss man auf einen warten?Kann ich einfach zu einem Gespräch vorbei kommen um zu schauen was wir machen?Vielen Dank und bis bald.Paule
Administrator-Antwort:
Einfach vorbeikommen. Den Rest klären wir vor Ort.
215
sebastian schrieb am 24. Februar 2012 um 17:54:
moin nightliner teamwürde mir gerne den ganzen linken arm bei euch hacken lassen. habt ihr noch termine freiund wenn ja,wie lange müsste man warten für einen termin?lg sebastian
Administrator-Antwort:
Wir sind aktuell fünf Leute. Die Terminsituation ist bei allen Mitarbeitern unterschiedlich und Deine Frage kann daher nicht genau beantwortet werden.Am besten vorbeikommen und Du kannst persönllich alle Fragen zu Deinem Projekt und zur aktuellen Terminsituation ausräumen.
214
Hanna schrieb am 17. Februar 2012 um 22:39:
Hallo!ich wollte mal fragen wie lange es dauert bei luca ein termin zu bekommen? ich will nur ein schriftzug nicht allzu groß..vielen dank gruß hanna
Administrator-Antwort:
Zur Zeit ist Luca in einem Tattoostudio in Palermo. Er wird Mitte/ Ende April wieder bei uns sein.
213
Sarah schrieb am 9. Februar 2012 um 11:37:
Heeelloo,2 Fragen... 1. Nimmt Micha noch 'neue' Kunden an? Ich habe mich das letzte Mal 2009 von ihm tätowieren lassen und würde ihn jetzt gern wieder in Anspruch nehmen. 2. Ich wollte gern ein Anagramm in schwarz mit dem Namen meines Sohnes sowie seinen ersten Fußabdruck in grau und Originalgröße tätowieren lassen. Wäre das machbar oder sieht das in ein paar Jahren einfach nur noch doof aus?Dass ich für Terminabsprache usw. vorbeikommen muss, weiß ich natürlich, ich wollt' vorher auch erstmal nur nachfragen, ob Micha noch 'Neukunden' annimmt und ob meine Idee überhaupt realistisch ist.Danke 🙂
Administrator-Antwort:
Alles machbar. Wir haben schon oft die ersten abgenommenen Fußabdrücke von Säuglingen auf die jeweiligen Eltern verewigt.Micha hat noch Termine frei.
212
Bernd schrieb am 22. Januar 2012 um 17:44:
Hi,meine Freundin und ich werden im März Buddhistisch Heiraten undmöchten danach uns jeder einen 'Ring' tättowieren lassen.Bei mir soll es nur auf Thai 'In ewiger Liebe' sein.Bei Ihr soll dasselbe Tättowiert werden nur mit ein paar zusätzlichen Blumen verziert sein.Ist das realisierbar oder habt ihr Bedenken dabei ?Schon mal Danke für eure Antwort.GrußBernd
Administrator-Antwort:
Möglich ist das schon. Um die Frage genau beantworten zu können, müsste man das Vorhaben mal genau vor Ort besprechen.Auf Fingern sollte das Motiv nicht allzu 'kompliziert' und verspielt sein, damit die Sache lange hält und in Jahren noch ansehnlich aussieht.
211
joscha schrieb am 16. Januar 2012 um 18:27:
Hi!Nach dem Piercing nun also das Tattoo. Ich habe ein Motiv entworfen, sehr expressiv, Dicke Linien, Hohe Kontraste, Verläufe nur '2D' ohne zu viele Farbabstufungen -> Also Comic Artig mit Schrift verwoben. Auch dazu ein paar Weißflächen.Ist ein Ziel den ich leider viel zu selten sehe, Nikos Werke kommen dem glaub ich am nächsten!haltet ihr das für Umsetzbar? Tattoobesprechung braucht einen Termin oder einfach mal reinschneien?beste Grüße
Administrator-Antwort:
Du kannst im Laden anrufen und mit Niko etwas telefonisch vereinbaren oder einfach mal vorbeikommen.Das ist natürlich Dir überlassen.Besser ist es aber, vorsichtshalber vorher telefonisch nachzufragen, dass er dann auch da ist.
210
Huber L schrieb am 22. Dezember 2011 um 11:25:
Ich habe mir eure Galerie angeschaut und mich sofort hat mich Marc D. von seiner künstlerischen Art überzeugt. Ich habe bereits ein Rechtes Oberarm Tattoo (polynesisch) und würde da gerne auch weiterfahren.Gerne würde ich ein übergang vom Oberarm im Polynesischen Stil auf den Rücken machen und da eine zweiteilige Maske tättowieren. Die sollte auf der einer Seite polynesisch mit 'grimmigen Gesichtsausdruck' und dann in eine asiatische Drachenmaske übergehen auf der linken Seite. Eine Skizze kann ich leider nicht mitbringen aber ich vertraue vollst auf Martins Arbeit. Das Tattoo soll vor allem Flächendeckend sein und keine zu grosse weissen Stellen hinterlassen.Ich komme aus der Schweiz und würde vom 15.03.12 - 19.03.12 in Berlin sein. Ohne weiteres kann ich 6-7h am Stück tätowieren.Was verlangt Ihr durchschnittlich auf die Stunde ca.? Geld spielt ansich nicht eine grosse Rolle.
Administrator-Antwort:
Marc nimmt vorerst keine Neukunden an. Tut uns leid.
209
Christoph schrieb am 19. Dezember 2011 um 13:05:
Hallo,ich wollte mal fragen, wie lange die Warteliste ist? Beziehungsweise ab wann Termine frei sind?Gruß Christoph
Administrator-Antwort:
Bitte diesbezüglich im Laden anrufen oder vorbeikommen, da ich die Terminsituation der einzelnen Tätowierer nicht im Kopf habe.
208
lena schrieb am 24. November 2011 um 15:45:
hey nightliner, ich bin's wieder.ich wollte euch nur fragen, ob ein tattoo ohne schwarze umrandung möglich ist. ich hatte die idee mir eins komplett in weiß stechen zu lassen, aber ist das überhaupt möglich?lg lena
Administrator-Antwort:
Möglich ist dies natürlich, aber wir raten davon ab.Das weiße Pigment ist nur bedingt haltbar und bei vielen verschwindet es im Laufe der Zeit oder wird leicht gelblich (liegt immer an der Beschaffenheit und Transparenz der Haut des Trägers).Bei großen Weißflächen wird Weiß fast immer fleckig, weshalb man oft bei Tätowierungen das Farbpigment nur dosiert zum Hervorheben von Glanzpunkten etc. einsetzt.